Dunkle Wolken über dem Aachener Schönthal …

8Es brauen sich dunkle Wolken über dem Landschaftsschutzgebiet Schönthal zusammen. Im Rahmen des Masterplans Aachen 2030 soll ein neuer Flächennutzungsplan erstellt werden.  Dieser sieht vor, dass Landschaftsschutzgebiet Schönthal/Beverau von beiden Seiten her zu „beschneiden“.

Dies erscheint vielen Bürgern völig unverständlich. In den vergangenen Jahren war von Vertretern aller politischen Parteien im Aachener Stadtrat immer wieder zu hören, dass sogar ein Naturschutzgebiet (NSG) Beverbach geplant sei und geschaffen werden solle.

Wieso man nun stattdessen sogar das bestehende Landschaftsschutzgebiet Schönthal/Beverau verkleinern will, verstehen Anwohner und Naturliebhaber nicht.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.